Gruppensupervision

Gruppensupervision ist eine Supervisionsform für Menschen, die in gleichen oder ähnlichen Berufen arbeiten, meist in unterschiedlichen Institutionen/ Organisationen oder freiberuflich tätig sind. In der Regel kennen sich die Personen untereinander zunächst nicht, sind aber mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert.

So ist ein konstruktiver Austausch über ähnliche Themen, Erfahrungen/Sichtweisen und das Entwickeln von vielfältigen Lösungsansätzen möglich.

Darüber hinaus bietet die Gruppe Gelegenheit in einem geschützten Rahmen Fragestellungen zu bearbeiten, Feedback zu erhalten, Verhaltensweisen auszuprobieren und neue Erfahrungen zu machen.

Meine aktuellen Angebote sind:

  • Gruppensupervision für Pflegeeltern
  • Gruppensupervision für DiabetesberaterInnen
  • Gruppensupervision für LehrerInnen
  • Gruppensupervision für Gestalttherapeuten/- berater

Wenn Sie Interesse haben, gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Institutionen eine neue Gruppe zu bilden, melden Sie sich bitte telefonisch. Einzelpersonen können sich bei mir auf eine Liste von Interessent/innen für eine Gruppensupervision setzen lassen. Ist eine entsprechende Gruppengröße erreicht, lade ich die Interessierten zu einem Vorgespräch ein.

Christiane Klinner

Diplom-Supervisorin (DGSv), Diplom-Sozialpädagogin,
Gestalttherapeutin (DVG), Psychotherapeutin (HPG)

Hammelburgerstrasse 12 | 36039 Fulda

Tel.: 0661-9335292

www.supervision-klinner.de